1m2 Wildnis schenken

Wertvolles Weihnachtsgeschenk für Kinder und Familie. Mit einer Spende von 50 € erhalten Sie einen symbolischen Quadratmeter Wildnis und unterstützen dabei die Errichtung des Weltnaturerbe-Zentrums – HAUS DER WILDNIS – für das UNESCO Weltnaturerbe Wildnisgebiet Dürrenstein.

Wildnis schenken Weihnachtsaktion

Haus der Wildnis – für mehr Bewusstsein
Im Haus der Wildnis soll die Fauna und Flora des Wildnisgebietes hautnah erlebbar gemacht werden. Denn der Zugang zum Wildnisgebiet selbst ist zum Schutz des sensiblen Ökosystems nur beschränkt möglich.
Ziel dieses Zentrums ist es, die natürlichen Zusammenhänge der letzten echten Wildnis und größten Urwaldrest in Österreich greifbar zu machen und bewusstes Naturerleben zu ermöglichen.

Politiker als Initiatoren und Unterstützer
Die niederösterreichische Landesregierung mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und LH Stv. Stephan Pernkopf an der Spitze, sowie engagierte Bürgermeister und Gemeindevertreter der Region unterstützen dieses Projekt tatkräftig im Rahmen einer breit angelegten Weihnachtsaktion: „Mit dem Erwerb eines symbolischen Quadratmeters Wildnis kann jeder mithelfen, dieses wichtige Gemeinschaftsprojekt zu verwirklichen und gleichzeitig seinen Liebsten ein einmaliges und wertvolles Geschenk unter den Weihnachtsbaum legen.“

Weihnachtsaktion: Quadratmeter um 50 €
Bereits mit einer Spende von € 50,00 erhält man ein wertvolles Unterstützer-Paket mit einem symbolischen Quadratmeter Wildnis, einer offiziellen Urkunde, einem Dankschreiben der Landesregierung und einer Eintrittskarte für das HAUS der WILDNIS. Für € 120,00 gibt es das Unterstützer-Paket mit zusätzlich 3 Eintrittskarten für die ganze Familie.